Für uns Gewicht Trainer, Protein ist wirklich eine wunderbare Nährstoff weil es Nummer ein Job soll helfen, hart, schlanke Muskeln aufzubauen Masse. Aber, was einige von uns weiß nicht, wie Protein tatsächlich baut Muskel Masse. Es ist nicht so, dass Sie nur auf Ihren Bizeps und Presto-Protein-Pulver streuen können, müssen Sie sofortige Waffen.

Der Prozess ist ein wenig komplizierter, aber aus der Vogelperspektive betrachten, es ist ziemlich einfach.

Wenn es um Muskelaufbau geht, ist es wichtig Sie verstehen der grundlegende Prozess wie Protein hilft Muskeln aufzubauen Masse.

Werfen Sie einen Blick auf den Prozess von Anfang bis Ende.

(1) Aufnahme

Protein wird aufgenommen und fließt in den Magen als Nahrung.

(2) Protein Präparate – Verdauung der Nahrung

Einmal Essen eingenommen, das Protein in der Nahrung wird durch kleine Enzyme abgebaut.

Die Enzyme brechen das Protein in kleinere Untereinheiten Peptide genannt. Peptide sind Kombinationen der Körper Bausteine, die Aminosäuren genannt. Peptide bestehen aus zwei oder mehr Aminosäuren-Kombinationen. Denken Sie an Peptide als Platzhalter den Körper signalisieren, dass diese Einheiten für die Verarbeitung bereit sind.

In Reihenfolge für die Aminosäuren aus dem Magen zu reisen müssen sie in einzelne Aminosäuren gewürfelt die der Körper mit einzigartigen Enzyme. Sobald der Vorgang abgeschlossen, sind sie bereit für Reise- und Transportkosten.

(3) Reisen und Transport

Sobald in einzelnen Aminosäuren umgewandelt, sind sie in den Blutstrom über den Magen-Darm-Trakt und den Kopf in den Körper Hauptprozessor, der Leber absorbiert. Die Aminosäuren muss fließen durch die Leber in Ordnung für sie durch die Muskeln verwendet werden.

Die wichtigste Funktion der Leber ist, das Blut zu entgiften, so dass es reinigt die Aminosäuren und Shuttles, die ihn zurück in den Blutkreislauf zur Auslieferung an Ihre Muskeln.

(4) in den Arbeitsteams rufen!

Krafttraining bewirkt, dass winzige micro Tränen, Ihre Muskeln, was wiederum, Illicits eine Reparatur und Rekonstruktion Antwort aus Ihrem Körper. Wenn Sie aus dem vorherigen Schritt erinnern, der Leber und den Blutkreislauf ist reich an Aminosäuren und warten nun auf Anweisungen aus dem Körper.

Da die Muskeln jetzt von Krafttraining beschädigt sind, sendet der Körper Sondersignale um Ihr Immunsystem im Gegenzug signalisiert den Körper spezielle kleine Arbeitsteams, die beschädigten Bereiche (Muskeln) aussenden. Denken Sie daran, diese Arbeitsteams auch mit seinen Baustoff einschließlich Aminosäuren ausgestattet.

Die spezielle Arbeitsteams werden stehen und warten Sie auf Anweisungen aus dem Körper an, wo und was zu reparieren.

(5) Reparatur und Bau

Es ist Zeit zu reparieren und neue Muskeln aufzubauen. In diesem Stadium ist der Körper nun bereit zum Senden in den Arbeitsteams zu beginnen Reparaturen und beginnen, die beschädigten Muskeln wieder aufzubauen. Um dafür, dies zu tun, muss es jedoch sagen wo es lang geht und wie viel Sie zu reparieren.

Dies geschieht mit einer Meister-Blaupause DNA genannt. Eure Körper DNA wird rufen Sie bestimmte Aminosäuren und leiten sie auf speziell zugewiesenen Bereiche um die Reparatur und den Bau zu starten. In diesem Stadium werden die Aminosäuren in den Muskelzellen in zusätzliche Körper Proteine genannt, Aktin und Myosin synthetisiert werden transportiert. Verwenden eine frische Lieferung von Aminosäuren, wird der Körper neue Körperproteinen zu konstruieren und Weben sie in den Muskelfasern, sie stärker und größer zu machen.

Wenn Sie Muskeln aufbauen, sind Sie im Grunde die Menge an Myosin und Aktin in den Muskeln erhöhen. Das Ergebnis? Es macht die Muskelfasern größer, stärker und ermöglicht es ihnen, in gewissem Sinne viel stärker zusammenziehen.

Einfach… Richting?

Wie Sie sehen können, spielt wenn es um den Aufbau von Muskelprotein eine wesentliche und entscheidende Rolle. Auf der Oberseite, es ist kein sehr komplizierter Prozess, sondern auf der Mikroebene gibt es zahlreiche biologische Transaktionen, die stattfinden, wodurch diese einen erstaunlichen Prozess.

Abgesehen davon, dass eine primäre Muskel-Builder, hilft Protein auch bei anderen körperlichen Funktionen und Prozesse sowie unter anderem folgende:

Protein und Neurotransmitter-Generation

Neurotransmitter sind wie chemische Signale, die auf die verschiedenen Teile des Körpers gesendet werden und dazu führen, dass bestimmte Reaktionen stattfinden. Zum Beispiel Serotonin ist ein Regulator Stimmung und Gefühle des allgemeinen Wohlbefindens induzieren kann. Wenn es nicht produziert wird, werden Sie höheres Risiko für Depressionen.

Ebenso Adrenalin ist ein Hormon, erregenden und erscheint während dieser intensiven Trainingseinheiten, dazu beitragen, um Ihren Körper bis zu Getriebe Aufzug mehr Gewicht, so sehen bessere Rate des Fortschritts.

Wenn es nicht wegen mangelnder Zufuhr der Aminosäure produziert wird, kann dies direkt Ihre Leistung auswirken.

Alles, was Sie im Leben tun wird durch Hormone und Neurotransmitter geregelt und Protein wird erforderlich sein, um diese in die richtige Dosierung zu entwickeln. So wie Sie denken vielleicht, wenn Sie nicht in ausreichenden Mengen von Protein einnehmen, kann Ihr gesamte Wohlbefinden beeinträchtigt werden.

Eiweiß und Blut-Glukose-Verordnung

Ausreichend Protein Ebenen werden verwendet werden, um den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Da Protein so schnell im Körper brechen nicht wie Kohlenhydrate, wird es den unmittelbaren Spike Blutzuckerspiegel zu reduzieren (die eine schnelle Insulinausschüttung verursachen). Während unmittelbar nach Trainingseinheiten vorzuziehen, können konsistente Insulin Spitzen im Laufe des Tages Fett Lagerung und Energie-Ungleichgewichte fördern.

Weniger Kohlenhydrate zu essen ist keine ideale Situation. Durch die Kombination Ihre Protein- und Kohlenhydrat-Aufnahme, erhalten Sie eine kontrollierte Freisetzung von Glukose ins Blut, Insulinspiegel zu halten, mehr stabilisiert und wo Sie möchten.

Blut-Glukose-Verordnung wird auch wichtig für das halten Sie stark sein und gut in Ihr Training als ein Blutzucker Drop Mid Training bewirkt eine sofortige Energie Drain.

Dies ist ein Grund, warum ein Protein mit Kohlenhydraten Ihre Pre-Workout shake, ein kluger Schritt ist.

Hier ist ein Tipp – immer versuchen und darauf abzielen, eine Vielzahl von verschiedenen Proteinquellen, sich zu beteiligen, das gesamte Spektrum an Aminosäuren, die Ihr Körper braucht und erfordert für Wachstum und Reparatur zu konsumieren. Zum Beispiel versuchen Sie, mit Molke und Kasein für Ihre Protein-Shakes. Haben Sie wheyprotein morgens und nach Ihrem Training und Kasein vor dem zu Bett gehen.

Zurück zum Seitenanfang

Wenn Sie viel mageres Huhn, Fisch, Türkei, rotes Fleisch, Eiweiß und Milchprodukte Essen, haben Sie kein Problem damit Ihre Bedürfnisse erfüllt werden auf einer täglichen Basis. Die Muskelaufbau sollte für mindestens ein Gramm pro Pfund Körpergewicht für optimale Wiederherstellung und Reparatur von ihren Trainingseinheiten anzustreben.