Seien Sie nicht versucht, die Snooze-Taste drücken , wenn es draußen winterlich und kalt ist. Verwenden Sie diese motivierenden Techniken, um Sie gehen.

Die kalten Wintermorgen Herausforderung

Aufstehen in den frühen Morgenstunden zum Training kann eine schwierige Aufgabe sein. Die Herausforderung steigt während der Wintermonate. Nicht nur müssen Sie aufwachen und füllen Sie Ihr Training, sondern Sie haben die Kälte so gut zu Gesicht.

Lassen Sie sich nicht von schlechtem Wetter abhalten, immer Ihr Training getan.

Obwohl es scheinen mag, an kalten Wintermorgen zu arbeiten wie eine unmögliche Aufgabe, es gibt viele Möglichkeiten, sich selbst zu motivieren .

Am Vorabend vorbereiten

Ein Weg, um sich zum trainieren motivieren auf kalten Winter morgens soll haben alles bereit, die Nacht vor dem Training gehen. Legen Sie Ihre Trainingskleidung, haben Sie Ihre Sporttasche gepackt und bereit und bereiten Sie irgendwelche Shakes trinken Sie vorher (wenn möglich). Einige Leute sogar schlafen in ihrem Training Kleidung, so dass sie nur aufstehen und den Kopf aus der Tür. All diese Dinge werden Sie Zeit sparen, und geben Sie weniger Möglichkeiten, um eine Entschuldigung über nicht immer aus dem Haus und arbeiten heraus.

Schlagen Sie nicht die Snooze-Taste

Eine weitere Möglichkeit um sicherzustellen, dass Sie verlassen das Haus, an kalten Wintermorgen zu arbeiten ist Ändern Sie den Speicherort Ihres Weckers. Wenn es in Ihrer Nähe ist, könnten Sie versucht sein, die Snooze-Taste ein- oder mehrmals getroffen und nur dann verzichten erarbeiten.

Haben Sie tatsächlich verlassen den Komfort von Ihrem Bett, auszuschalten, es wird Ihnen das Extra an Zeit zu überzeugen, zu erarbeiten.

Warm Up richtig bevor Sie beginnen

Wenn Ihre größte Hindernis das kalte Wetter ist, versuchen, Aufwärmübungen zu tun, bevor Sie das Haus verlassen. Ein paar Strecken, Hampelmänner oder nur Joggen an Ort erhalten Ihren Körper vor der Kälte vorbereitet. Darüber hinaus erhalten sie Sie erregt.

Dies machen Sie trainieren möchten. Wenn Sie in den wärmeren Monaten konsequent geübt haben, dauert es nicht viel für Sie in Trainings-Modus erhalten. Ihren Körper bewegen, will es Ihr Geist ist, der Sie blockiert wird, von der Vollendung Ihres Trainings.

Holen Sie sich einen Workout Buddy

Eine der besten Möglichkeiten, um den Block des kalten Wetters zu überwinden ist, einen Training-Kumpel zu haben. Machen Sie einen Pakt mit Ihr Trainingspartner, vor allem in den Wintermonaten. Sie können einen Pakt “no Excuses”, die bedeutet, dass Sie egal was trainieren. Auf diese Weise werden Sie beide verantwortlich.

Wenn Sie nicht aufstehen, Ihr Freund rufen Sie und Fragen Sie warum. Wenn Sie sagen, dass Buddy Sie wollen einfach nicht zu erarbeiten, weil es kalt ist, er kann Ihre Stimmung zu steigern und sagen Ihnen die Gründe, die Sie benötigen zu erarbeiten. Es ist auch schwieriger, Entschuldigungen vorzubringen, wenn jemand auf Sie setzt. Sie können auch einen Plan machen wo Sie alternative Wer fährt in die Turnhalle. Diese Taktik wird verhindert, dass Sie fehlende Trainingseinheiten.

Die Früchte der Anstrengungen

Jeder liebt Belohnungen. Benötigen Sie Motivation an kalten Morgen, selbst eine Belohnung Versprechen , wenn du dein Workout zu beenden.

Sie können belohnen Sie sich mit einem Film nach dem Training, oder wenn Sie arbeiten bevor Sie gehen zu Ihrem Job hier sehen Sie den Film nach der Arbeit. Sie können auch belohnen Sie sich mit einem herzhaften Frühstück nach Abschluss Ihres Trainings.

Erhalten Sie einen Schub von Energy-Drinks

Wenn Sie eine Energie Getränk nehmen, bald nach dem Aufwachen, werden Sie verdrahtet werden. Du musst etwas tun, um loszuwerden, dass zusätzliche Energie, und nur ein Training passt die Rechnung. Wenn Sie einen schnelle Energy-Drink wieder klopfen können, werden Sie frei Haus. Nichts wird Sie daran hindern, trainieren, nicht sogar Kälte.

Kalter Morgen Training… Tu es einfach!

Geben Sie sich eine Vielzahl von Ausreden, um nicht an kalten Wintermorgen trainieren, aber das wird nicht helfen, Sie bauen Muskeln oder Hilfe, die Sie stärker werden. So stellen die entsprechenden Vorbereitungen am Vorabend Ihres Trainings ändern Sie den Speicherort der Wecker, wärmen Sie sich vor dem ausgehen und einen Training Kumpel bekommen.

Diese Ideen beseitigt einige Ausreden, die Sie möglicherweise für überrollen und gehen wieder beim Einschlafen sollten Sie trainieren. Wenn es darum geht, im Winter trainieren, ist die einzige Lösung nur, es zu tun.