Die militärischen Presse ist eine fantastische Muskelaufbau Übung. Aber der Schlüssel zum Erfolg ist immer das Formular rechts. Lehnen Sie wie militärische Pressen den richtigen Weg und die besten Ergebnisse erzielen.

Wie ein Soldat erarbeiten Sie und bekommen Sie Super Fit

Sie sagen, dass die Schultern der Mann machen. Kann man großen Bizeps, ein Waschbrettbauch und fabelhafte fallen, aber es sei denn, du ein eng anliegendes Hemd trägst werden Ihre Kleidung all dieser Pracht vertuschen. Nicht so mit Schultern. Ein Mann mit breiten Schultern wird von Männchen und Weibchen mit Bewunderung betrachtet werden. Eine große Bodybuilding-Übung, die Ihnen klar definierte Schultern helfen wird ist die militärische Presse. Aber um dies zu erreichen, müssen Sie die militärischen Presse mit perfekter Form zu tun.

Military Press ist eine hervorragende Übung für den Aufbau der Schultermuskulatur. Es kann sitzen oder stehen erfolgen. Der sitzende Version konzentriert sich hauptsächlich auf die Schultermuskulatur (vorderen und seitlichen Deltamuskel), Trizeps und Muskeln der unteren Trapezius. Stehende Ausführung nutzt alle erwähnten Muskeln, aber auch Ihre Rumpfmuskulatur sowie greift.

Militär drückt Nachfrage militärischer Präzision in ihrer Ausführung.

Die militärischen Presse erfolgt oft in der Turnhalle, aber es wird häufig nicht falsch ausgeführt. Ausführung dieser Übung mit schlechter Form hat die Tendenz, die falschen Muskeln zu trainieren oder zu Verletzungen führen kann. Wenn Sie die militärischen Presse mit vollendeter Form ausführen möchten, müssen Sie auf Seite konzentrieren Griff, der Weg reist die Bar, Ellenbogen und Schulterblatt Platzierung Steuerung Ihrer Core-Muskulatur und Haltung.

Handgriff

Der richtige Griff ist sehr wichtig, wenn diese Übung durchführt. Ein übermäßig breiten Griff wird die falsche Art von Stress auf Ihre Schultern legen. Wenn Ihr Griff zu schmal ist möglicherweise nicht in der Lage, die Hantel heben überhaupt, und wenn Sie dies tun können Sie eine Verletzung anfallen. Der perfekten Griff ist etwas über Schulterbreite mit den Ellenbogen ruht direkt unter Ihre Handgelenke und mit Ihren Handgelenken eine neutrale Position beizubehalten.

Weg reist die Bar

Sobald Sie Ihre Hände richtig positioniert haben, ist es Zeit für die Hantel heben bereit. Ausgangspunkt ist an der Basis des Halses, aber je nach Ihren besonderen Körperzusammensetzung, beginnen Sie mit der Bar unter dem Kinn. Sie wissen, wenn Sie richtig positioniert sind, wenn die Bar Sie am Kinn getroffen würde, wenn Sie nicht Ihren Kopf leicht nach hinten neigen. Wenn Sie die Messlatte höher zu legen, sollte es fast die Nase grasen.

Sobald Sie an die Spitze dieses Liftes erhalten, haben Sie zwei Möglichkeiten, es zu vollenden. Entweder können Sie Positionieren Sie die Langhantel so es leicht nach hinten geht, entsteht eine Lücke, die durch Ihre Arme gebildet und dann Sperren Sie die Ellbogen, oder Sie können einen völlig senkrechten Weg halten, bis Sie an die Spitze des Aufzugs bekommen.

Ellenbogen und Schulterblatt Platzierung

Wie bereits erwähnt Wenn Sie zuerst Ihre Hände position sollte Ihre Ellbogen in einer neutralen Position unter Ihre Handgelenke. Auf dem Weg an die Spitze des Aufzugs Ellenbogen sollte leicht flare, bis Sie den Gipfel erreichen, wo sie horizontal ausgerichtet sein sollte. Bei der Abfahrt sollte Ihre Ellbogen langsam drehen, so dass sie in die Ausgangsposition zurückkehren werden.

Während der konzentrischen Phase des Aufzugs (Bewegung nach oben) sollten Ihre Schulterblätter nach oben drehen. Haben Sie die richtige Hand Grip und Ellenbogen Platzierung diese Bewegung sollten das natürliche Gefühl. Während der exzentrischen Phase des Aufzugs (nach unten bewegen) sollten Sie Ihre Schulterblätter zusammen quetschen.

Kontrolle der Rumpfmuskulatur

Mit der sitzenden militärischen Presse sind nicht die Rumpfmuskulatur so viel wie mit der ständigen militärischen Presse tätig. Mit der ständigen militärischen Presse nachdem Sie Ihre Hände und Ellenbogen richtig positioniert haben, Sie müssen die Bauchmuskeln ziehen sie leicht nach innen stabilisieren und Sie müssen Ihre Gesäßmuskeln quetschen. Dies wird Ihnen helfen mit Ausgewogenheit, wenn Sie anfangen, das Gewicht zu heben. Ein guter Trick ist es, sich Ihre Füße in den Boden zu drücken, dies hilft Ihnen, richtig stabilisiert sich weiter.

Haltung

Sie können Ihre Füße in leicht unterschiedlichen Positionen aufgeben, aber die beste Option ist mit ihnen Schulterbreite auseinander platziert. Eine weitere Option ist, legen Sie entweder den linken oder rechten Fuß leicht vor, anstatt sie parallel zueinander. Letzteres bietet einige Athleten ein größeres Gefühl von Stabilität, ermöglicht ihnen die Übung ohne Probleme durchführen.

Führen Sie perfekte Pressen

Wenn Sie wirklich unter anderem abheben möchten, sollten Sie die militärischen Presse durchführen. Dieser zusammengesetzten Übung, wenn Sie richtig durchgeführt wird Ihnen helfen den breitschultrigen Look Sie suchen. Wenn Sie mit den richtigen Griff, Ellenbogen und Schulter Platzierung und Haltung formgerecht halten, drehen Sie werden Köpfe überall mitnehmen.