Das Sumo Kreuzheben ist eine großartige Übung, aber viele Leute es nicht ordnungsgemäß durchführen. Vermeiden Sie das Risiko von Verletzungen und andere Probleme dadurch, dass Sie Ihre Kreuzheben richtig zu machen.

Das Sumo Kreuzheben Variation

Kreuzheben ist oft angepriesen als der König der Bodybuilding-Übungen. Es ist eine Übung, die gleichzeitig verschiedene Muskeln im oberen und unteren Körper funktioniert. Eine Variante der Kreuzheben ist die Sumo Kreuzheben, die häufig unter Powerlifter verwendet wird. Diese Variante der Kreuzheben stellt weniger Belastung auf den unteren Rücken am Startpunkt und das ist großartig für diese heben großen Mengen an Gewicht.

Sie können gute Ergebnisse mit der Sumo Kreuzheben bekommen, wenn man es richtig macht.

Die Muskeln verwendet bei Sumo Kreuzheben gehören das Gesäß, Oberschenkel, Quadrizeps, fallen, Rhomben, Rectus und Bauchmuskeln, Erector Spinae und Gastrocnemius zu durchqueren. Das heißt, Sie arbeiten alle Muskeln in den Beinen, Ihre Rückenmuskulatur und Ihre Bauchmuskeln. Beim Sumo Kreuzheben ausführen, müssen Sie auf Haltung und Knie, Hüfte und Schulter Positionierung konzentrieren.

Das Sumo Kreuzheben Haltung

Gibt es unterschiedliche Haltungen angenommen durch diejenigen, die das Sumo Kreuzheben ausführen, aber die bevorzugte Haltung ist ein breit. Eine schmalere Haltung machen Sie diese Übung mehr wie eine traditionelle Kreuzheben und den unteren Rücken etwas höher belasten. Die beste Haltung ist, wo Ihre Füße sind viel breiter als schulterbreit auseinander. Ihre Füße sollten nur außerhalb Ihrer griffbreite sein, wenn diese Übung durchführen sollte, und Ihre griffbreite im Einklang mit Ihren Schultern.

Die nächste Sache zu prüfen ist die Art und Weise, in der Ihre Zehen Spitz sind. Ihre Zehen in ca. 45-Grad-Winkel nach außen hinzuweisen. Die Zehen nach außen zeigen stellt weniger Belastung auf den Hüften und erhöht die Mobilität. Setzen Sie Ihre Zehen auf einen breiter als 45 Grad, die auch schwieriger, das Gewicht vom Boden zu bekommen machen es.

Sumo Deadlift Knie Position

Knie Positionierung ist sehr wichtig, wenn das Sumo Kreuzheben tun. Ihre Knie sollten gezwungen werden, nach außen und hinter der Bar Während der Bewegung müssen Ihre Knie fixiert bleiben. Sie sollten ein-und nicht verbiegen. Auf diese Weise wird die Verletzungsgefahr erhöhen.

Korrekte Position des Hip-Hop

Zu Beginn dieses Liftes sollten Ihre Hüften hoch gehalten werden. Wenn Sie tatsächlich den Lift durchführen, werden Ihre Hüften nach unten fallen und Sie hält sie wie in der Nähe der Bar wie du nur kannst. Halten Sie Ihre Hüften in der Nähe der Bar macht es leicht, das Gewicht zu sperren , wenn Sie die Spitze der Bewegung zu erreichen.

Schulter-Bestlage

Wenn Sie diesen Aufzug zu starten, sollte die Schultern über der Bar gehalten werden. Oberhalb der Leiste mit den Winkel der Arme zu tun hat. Ihre Arme sollten senkrecht zum Boden und Ihren Oberkörper sollte möglichst senkrecht bleiben. Ihre Knie, Hüfte und Schulter Position, die alle zusammen gehen. Also, sollten zu Beginn der Übung Ihre Knie nach außen, hohe Hüfte und Schulter oberhalb der Bar geschoben werden.

Durchführung der Übung

Dass Sie jetzt die richtige Haltung und Position der Knie, Hüfte und Schultern, können Sie die Übung durchführen. Halten Sie Ihre Brust raus, Kopf hoch gehalten und bereiten Sie sich auf das Gewicht zu heben. Sollten Sie gehen von der Ausgangsposition, um in einer fließenden Bewegung aussperren. Nicht ruckartig das Gewicht nach oben und stellen Sie sicher, dass Ihre Knie fest während der Bewegung bleiben. Rückkehr in die Ausgangsposition sollte erfolgen langsam, unter Einhaltung bewusst Form (Haltung, Knie, Hüfte und Schulter-Position).

Nach Abschluss einer Wiederholung, weiter für die gewünschte Anzahl von Wiederholungen und dann fertig sind. Diese Übung dauert ein wenig Übung um zu perfektionieren, so es ratsam ist, beginnen die Übung mit einem leichteren Gewicht und schrittweise Erhöhung der Menge des Gewichts, das Sie heben.

Eine großartige Mehrgelenkige Übung

Das Sumo Kreuzheben ist eine großartige mehrgelenkige Übung, mit denen Sie mehr Gewicht zu heben, wenn Ihr Formular perfektioniert wird. Die wichtigsten Faktoren zu berücksichtigen, wenn Ihre Haltung und die Position von Ihrem Knie, Hüften und Schultern Sumo Kreuzheben machen sind. Mit nur ein wenig Zeit und Geduld wirst du Sumo Kreuzheben genau wie ein Powerlifter machen.