Die Push-Presse und der militärischen Presse sind beide großartige Möglichkeiten für entwickelt die Schultermuskulatur. Finden Sie heraus welche am besten für Ihren Deltamuskel ist.

Immer starke Schultern

Wenn es um die Entwicklung die Schultermuskulatur, gibt es viele Widerstand Übungen, die Sie durchführen können. Zwei Übungen sich unter den Rest zeichnen sind die Push-Presse und der militärischen Presse. Beide diese zusammengesetzten Übungen werden Ihnen helfen gut ausgebaute Deltamuskel, aber sie haben auch ihre vor- und Nachteile. Dieser Artikel listet die vor- und Nachteile der Push-Presse und der militärischen Presse zugeordnet.

Sowohl die militärischen Presse und Push Press helfen Ihnen große Muskeln aufzubauen.

Push-Presse-Profis

Die Push-Presse ist eine mehrgelenkige Übung, die in erster Linie Ihre Schultern und Trizeps arbeiten wird. Der zusätzliche Vorteil der Push-Presse über die militärischen Presse ist, dass es auch Ihre Quadrizeps, Gesäßmuskulatur und Ihre Oberschenkel zu entwickeln. Andere Muskeln, die bei der Durchführung dieser Übung sind Ihre Bauchmuskeln und unteren Rücken. Beim schieben Pressen durchführen, erhalten Sie ein Ganzkörpertraining.

Ein weiterer Vorteil der Durchführung der Push-Press ist die Fähigkeit, schwerere Lasten heben. Da Sie Ihre Beine um zu helfen, das Gewicht aufstehen verwenden, nehmen sie einen Teil der Last von Ihren Schultern und Trizeps, wenn das Gewicht zu heben. Wenn Sie auf der Suche nach einer Schulter Übung, die Ihnen erlauben, schweres Heben, ist die Push-Presse eine gute Option für Sie.

Wenn Sie schauen, um Muskelaufbau und macht schnell, dann die Push-Presse hilft Ihnen dabei. Wenn Sie lernen, wie richtig diese Übung durchführen, werden Sie Muskeln im oberen und unteren Körper verwenden. Mehrgelenkige Übungen sind der beste Weg, um Kraft und Muskelmasse zu erhöhen.

Push Press Nachteile

Die Push-Presse ist eine Übung, die korrekt ausgeführt werden muss, um Verletzungen zu vermeiden. Das bedeutet, dass Form strenge Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Bevor Sie die Vorteile von dieser Übung zu gewinnen, muss einen persönlichen Trainer oder jemand, der wirklich weiß, wie man diese Übung machen Ihnen beibringen. Es wird am Ende lohnen, aber ohne strengen Form dieser Übung kann mehr Schaden als nützen.

Military Press vor-

Military Press ist eine große Schulter building-Übung , die die vordere Schultermuskulatur (vorderen Deltamuskel), obere Schultermuskulatur (seitliche Deltamuskel), fallen und Trizeps arbeitet. Mit diese eine Übung arbeiten Sie alle drei Muskeln in der Schulter (mit Betonung auf den oben genannten). Nicht nur Ihre fallen trainieren Sie mit dieser Übung, aber auch erteilen Ihre Rhomben sowie eine Training.

Ein weiterer Vorteil die militärischen Presse zu tun ist Vielseitigkeit. Sie können führen Sie diese Übung stehen oder sitzen. Wenn Sie stehen, werden Sie auch integrieren stabilisierende Muskeln wie Ihre Bauchmuskeln, so ein wenig extra Ab Werk mit dieser Variante man kann. Sitzende militärische Übungen konzentrieren sich auf die oben erwähnten Muskeln.

Die militärischen Presse unterstützen Sie Ihre Wirbelsäule stabilisieren auch. Die Muskeln im Rücken arbeiten synergetisch um zu helfen, das Gewicht zu heben. Sie können in Ihren Rücken und Ihre Schultern und Trizeps Muskeln stärken.

Die militärischen Presse kann auch helfen, Sie auf andere Übungen, mit denen die stabilisierenden Muskeln stärker werden. Es kann Ihnen helfen, stärkere Bizeps und Trizeps. Manche sagen, Sie brauchen nicht, isolationsübungen zu tun, wenn Sie viele verbundübungen wie die militärischen Presse durchführen. Wenn Sie isolationsübungen um Ihnen größere Bizeps und Trizeps zu erleichtern durchführen, werden Sie eine Erhöhung auf die Aufzüge nach der Durchführung des Militärs für ein paar Wochen oder Monaten feststellen.

Military Press Nachteile

Ein Nachteil der militärischen Presse ist, dass Sie sehr schweres anheben können. Heben zu schwer mit dieser Übung wird Ihr Formular beeinträchtigen und möglicherweise zu Verletzungen führen. Es gibt auch die Möglichkeit, den unteren Rücken mit dieser Übung unnötig belasten.

Ein weiterer Nachteil ist die Vielseitigkeit. Auch wenn Sie diese Übung im sitzen oder stehen durchführen können, ist die Bewegung im Grunde das gleiche. Sie üben verschiedene Muskeln im Oberkörper, aber der Fokus immer auf die gleichen Muskeln werden und Sie üben nur den Oberkörper (vor allem, wenn dabei militärische Pressen sitzend).

Die militärischen Presse und Push Press kann in der Turnhalle in Kombination, um Ihre Ergebnisse zu optimieren verwendet .

Vor- und Nachteile Zusammenfassend

Sowohl die Push Press und militärischen Presse sind gute Übungen , die Sie zu Ihrem Workout-Routine hinzufügen sollte. Die Push-Presse ist eine insgesamt Muskel-Builder, die vor allem auf Ihren Schultern, sondern auch helfen Ihnen Kraft in Ihren Beinen, abs und zurück zu erhöhen.

Die militärischen Presse kann getan werden, sitzen oder stehen und konzentriert sich hauptsächlich auf den Schultern. Versuchen, Übungen und siehe, die man Ihnen am besten gefällt. Unabhängig davon, welche Sie sich entscheiden, eins ist garantiert, dass die Schultermuskulatur wachsen werden.