Threonin

Offizieller Name: L-Threonin
Ergänzung bildet: Pillen, Essen, flüssig

Empfohlenen Tagesdosis

  • Kleinkinder: (0 bis 12 Monate) 63 mg/kg Körpergewicht
  • Kinder: (1 bis 13 Jahre) N/A
  • Jugendliche: (14 bis 18 Jahre) N/A
  • Erwachsene: (19 Jahre und älter) 8 mg/kg Körpergewicht
  • Stillende Frauen: N/A
  • Schwangere Frauen: N/A

Hinweise: mg steht für Milligramm und kg für Kilogramm.

Weitere Informationen

Threonin ist nicht vom Körper produziert. empfohlenen Tagesdosis für Threonin für Männer und Frauen beträgt 8 mg pro Tag. Wenn ausreichend im Körper vorhanden, wirkt Threonin auf eine Vielzahl von Körper-Systeme. Threonin ist optimal verstoffwechselt und vom Körper verwendet werden, wenn Vitamin B6, Magnesium und Niacin vorhanden sind.

Körperfunktionen Threonin Assists

Threonin ist vielseitig wie viele andere essentielle Aminosäuren. Es wurde als eines von mehreren Nährstoffen identifiziert, die bei der Aufrechterhaltung der richtige psychische Gesundheit unerlässlich sind. Es ist besonders wichtig bei hohem Stress-Situationen, wenn der Körper Bedarf an Threonin erhöht wird, um mit Stress umzugehen. Threonin ist auch in gesunden Kollagenbildung, überschüssiges Fett ansammeln und Beschädigung der Leber, Beihilfe bei der Produktion von Antikörpern und dabei helfen, eine funktionale Schilddrüse zu halten zu halten.

Symptome eines Mangels:
  • Mangel an Threonin ist selten
  • Bekannte Symptome sind Reizbarkeit und plötzliche Stimmungsschwankungen
Lebensmittel reich an Threonin

Lebensmittel, die Qualität Threonin Quellen gehören Käse, Milch, rotes Fleisch, Fisch, Geflügel, Erdnüssen und Sesam.

Beschwerden, die hilft, Threonin gegen:
  • Verwendet in der Behandlung von Depressionen und Angstzuständen
  • Kann dazu beitragen, die Heilung von ulcus cruris
Nebenwirkungen und Toxizität

Keine bekannten Nebenwirkungen von hohen Threonin Dosen, aber Patienten mit Nieren- oder Lebererkrankung vor mit dieser Aminosäure ergänzen ihren Arzt Fragen sollten.