So erreichen Sie Ihren Kalorienbedarf

Ob Sie möchten, Gewicht zu verlieren oder Muskeln aufzubauen und Größe hinzufügen, werden die Menge Kalorien, die Sie essen der bestimmende Faktor in unabhängig davon, ob Sie Ihre Ziele erreichen.

Was ist mit training? Ja, das natürlich eine wichtige Rolle spielen, aber wenn gab es eine Sohle, die Bestimmung der Faktor, der bestimmt ob oder nicht Sie verloren oder gewonnen Gewicht es, es wäre die Menge an Kalorien, die Sie in.

Ich weiß, die meisten Menschen sind nicht Diätassistenten und ihr Wissen über Ernährung und Lebensmittel nicht ihren Sinn für Geschmack hinausgehen. Die meisten Leute mögen, was sie wollen, richtig? Und das ist keine schlechte Sache, weil Ihr Gewicht Verlust oder Gewicht-Gewinn-Ziele zu erreichen, ist eine Lernerfahrung. Wer weiß wirklich, wo ich anfangen soll?

Wenn Ihr versucht, Ihre Kalorienzufuhr empfohlen zu finden, musst du am Anfang beginnen. Also, ich gebe Ihnen eine helfende Hand mit der folgenden Anweisung: Essen ist mehr als eine Frage des Geschmacks, es ist der Stoff, wir sind aus. Was wir essen ist der Treibstoff, wir führen Sie auf, es wirkt sich auf jede Zelle im Körper und wirkt sich die Art und Weise Sie jeden Tag fühlen.

In den meisten Fällen kommt es nie wirklich zu ihnen, dass schlechte Ernährung einer der Hauptschuldigen für müde, erschöpft, und ein allgemeines Gefühl der Launenhaftigkeit.

Aber sobald Sie anfangen zu erkennen, dass das Essen ein wesentlicher Brennstoff für eine zarte ausgewogene Maschine ist, werden Sie schätzen, dass wahllos Essen mit wenig Rücksicht auf Kalorienzufuhr eine Vielzahl von emotionalen und körperlichen Problemen führen kann.

In diesem Sinne, richtige Ernährung ist eine Lernerfahrung und, im Laufe der Zeit gewinnen Sie Verständnis der Ernährung wissen wie. Wenn Sie beginnen, Ihre Nahrungsaufnahme so zu denken, werden Sie beginnen, sehen die Dinge ein wenig anders und glauben Sie mir, Sie werde alles, was viel schneller Ihre Ziele erreichen.

Alles klar, brauchen wieviel Kalorien Sie, Gewicht zu verlieren? Oder wie wärs Muskelaufbau? Lassen Sie uns zunächst einmal sagen, dass jeder von uns hat eine unterschiedliche Kalorienzufuhr. Vielleicht brauche ich 3.000 Kalorien nur um meine aktuelle Körpermasse zu erhalten benötigen Sie jedoch nur 2.500 Kalorien. Mit diesem Hintergrund ist es wichtig, herauszufinden, wie viele Kalorien Sie benötigen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Um Gewicht zu verlieren, würde ich empfehlen, dass Sie 12 bis 14 mal Ihr Körpergewicht in Kalorien verbrauchen. Das heißt, wenn Sie 185 Pfund Gewicht und eine zusätzliche 20 Pfund Körperfett verlieren möchten, versuchen Sie Ihr Gewicht von 12 oder 14 Multiplikation. 14-Mal verwenden.

In diesem Sinne müssten Sie die folgenden Kalorien, Gewicht zu verlieren beginnen. 185 Pfund multipliziert mit 14 entspricht 2.590 Kalorien.

Bitte denken Sie daran, die dieser Kalorienzufuhr empfohlen Ihr Ausgangspunkt ist. Es ist nicht das Ende für Ihre Diät muss. Sie müssen Ihren Gewichtsverlust laufend zu überwachen und Ihre Kalorienzufuhr entsprechend anzupassen.

Dies ist der Schlüssel zum erfolgreichen Gewichtsverlust. Wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr auf eine stabile Basis überwachen können, werden Sie wissen genau wie viel Kalorien Sie sind Einnahme und können die notwendigen Anpassungen an Ihren eigenen Zielen übereinstimmen.

Angenommen, Sie beginnen mit 2.590 Kalorien und verlieren 2 Pfund pro Woche für die ersten zwei Wochen. Jedoch nehmen wir Sie stoppen, Gewicht zu verlieren und Sie auf Ihre vierte Woche stecken.

Was bedeutet das? Darüber hinaus bedeutet dies, dass Sie gerade genug Kalorien um Ihr aktuelles Körpergewicht aufrecht zu erhalten. Das heißt, haben Sie eine neue Basis Kalorienzufuhr mit Ihrem neuen Körpergewicht hergestellt.

Was Sie tun müssen, ist 1) schneiden Sie mehr Kalorien pro Tag; Oder 2) erhöhen die Menge der Übung, die Sie tun. Die ideale Situation ist, beides zu tun.

Wenn Sie Ihren Gewichtsverlust beobachtet habe, alles, was Sie tun müssen, ist ausgeschnitten, eine zusätzliche 300 bis 500 Kalorien pro Tag, die ein Protein-Shake oder eines Ihre Portionen sein könnte. Fügen Sie weitere 10 Minuten Cardio, und Sie werden wieder auf die Strecke um Gewicht zu verlieren.

Denken Sie daran, immer überwachen Ihren Trainingsfortschritt und immer, immer zu überwachen, was Sie essen und Ihre Kalorienzufuhr.

Was passiert, wenn Sie möchten muskulös Gewichtszunahme und Muskelaufbau? In diesem Fall wäre ein wenig anders als zum Abnehmen Ihre Kalorienzufuhr empfohlen. Sie müssen mehr Kalorien im Gegensatz zu schneiden Kalorien hinzufügen.

Um Gewicht zu gewinnen, müssen Sie etwa 18 mal Ihr Körpergewicht in Kalorien zu verbrauchen. Vielmehr wäre dies Ihre neue Kalorienzufuhr empfohlen. Sie würden einfach Ihr Körpergewicht mit 18 multiplizieren. Beispielsweise würde wenn Sie 150 Pfund Gewicht und weitere 20 Pfund Muskeln Gewicht hinzufügen möchten, Sie 150 Pfund mit 18 multiplizieren. Daher werden Ihre Start Kalorienzufuhr 2.700.

Dies ist wiederum nur Ihren Ausgangspunkt. Sie müssen Ihre Gewichtszunahme auf eine stabile Basis überwachen, um zu Ihrem gewünschten gewinnen Tempo und zu verhindern, zu dick!

Nun, wenn Ihr nicht an Gewicht zu Ihrem gewünschten Tempo, fügen Sie einfach eine weitere 300 bis 500 Kalorien pro Tag. Um dies zu tun, fügen Sie einfach in einem anderen Protein-Shake.

Um Ihre Ziele zu erreichen, müssen Sie wissen, Ihr Ausgangspunkt. Das heißt, müssen Sie Ihre empfohlene Kalorienzufuhr zu kennen, um Ihre Ziele (wie oben beschrieben) zu erreichen. Ob Sie abnehmen oder Muskeln aufbauen möchten, müssen Sie die richtige Menge an Kalorien aufnehmen und immer Ihren Fortschritt laufend überwachen. Ach ja, und eine andere Sache… ÜBUNG!!

Du musst auszuüben, um Ihr Ziel Körpergewicht zu erreichen. Es Doesn t-egal, ob Sie abnehmen oder Muskeln aufbauen möchten, müssen Sie das richtige Training Regime zu integrieren. Weitere Informationen über Krafttraining finden Sie unter Erstellen von Muskel 101 Gewichtheben Routinen hier.

Viel Glück und PS versuchen unseren Kalorienrechner hier.