Wenn Schaum Walzen zuerst auf den Markt kommen, sah die meisten Jungs sie an wie ein Ab-Roller. “Schönes Spielzeug, aber ich werde gehen.”

Im Laufe der Zeit die Modeerscheinung erwies sich ein Trend konnte Sie nicht ignorieren. Fitness-Studios machte sie standard-Tarif, Athleten ins Rollen gekommen vor Spiele und nächste, was Sie wissen, dass jeder mit der Bewegung rollte.

An dieser Stelle, Ihr wisst es ist “gut” für Ihren Körper – aber was bedeutet das eigentlich? Immerhin haben Sie nur begrenzt Zeit, so dass Sie wollen knallharten Antworten. Weil auf Sache ist sicher: Sie können alle Tag aber das wird nicht Ihnen größere Bizeps geben Roll Schaum.

Der größte Feind des Fortschritts ist mangelnde Kohärenz und Verletzungen. Wenn Sie Aufwärmen nicht sind Sie Ihrem Körper ein größeres Risiko von Verletzungen platzieren.

Wenn man Forschung, zeigen nicht Schaum Walzen und Mobilität arbeiten viel in der Art, “Diesem warm-up zu tun und Sie werden mehr Muskeln aufbauen.” Der Teil des Grundes ist SMR (Self-Myofascial Release, ausgefallener Name für Rilloing) ist relativ neu in der Trainings-Welt, so dass Forschung begrenzt ist. Dehnung ist so alt wie die Sonne, aber es gibt so viele gemischte Kritiken, dass es fast mehr von Ihren persönlichen Vorlieben.

Das heißt, zu verstehen, dass die Vorteile von Schaumstoff Rollen erleichtern können um festzustellen, wie 5 bis 10 Minuten von weichem Gewebe arbeiten, bevor eine Training könnte der erste Dominostein, der den Gewinn Zug beschleunigt.

Anstatt Ihre Warmup als Ursache und Wirkung, betrachten Sie es als Teil eines Systems, wobei jeder Teil eine Rolle bei der Verbesserung der ein weiteres Element des Muskelwachstums. Eine große warm-up bereitet Ihren Körper gezielt, für den Stress der Gewichte zu heben.

Wenn Ihre Muskeln warm und bereit sind, können dann sie erzeugen mehr Kraft und mehr Gewicht zu bewegen. Und auf jedem Programm, Sie wissen, dass dies ein Teil der Verpackung auf neue Größe.

Vielleicht mehr wichtiger ist, das Warm-up hält Sie an einem Ort, Sie wachsen müssen: das Fitness-Studio.

Der größte Feind des Fortschritts ist mangelnde Kohärenz und Verletzungen. Wenn Sie Aufwärmen nicht sind Sie Ihrem Körper ein größeres Risiko von Verletzungen platzieren. Warum? Ein kalter Muskel ist wie ein Gummiband von Kälte. Immer eingefroren etwas scheinbar biegsamen? Es ändert sich alles. Was einst leicht verschieben jetzt steif ist; Was einmal unzerbrechlich schien kann jetzt leicht reißen.

Dies ist die versteckte Wert der Schaum ins Rollen. Ein wenig Pre-Workout-Prep (oder sogar Arbeit an Tagen) helfen Sie Verletzungsfrei zu halten. Handelt es sich um voll-Beweis? Natürlich nicht. Ich habe Leute gesehen, die hereinkommen können, nach ein 15-minütigen Spaziergang im Schnee und Büste aus einem 300-Pfund Kreuzheben mit kein Problem. Aber das ist die Ausnahme von der Regel.

Anders ausgedrückt: Es gibt einen Grund, die Athleten strenge pregame Routine durchlaufen. Es ist um nicht zu machen sie höher springen und schneller laufen. Es ist zum Schutz vor Verletzungen in einer Situation, wo es viel Stress auf Ihren Körper.

Wenn Sie möchten, ohne Versicherung zu heben, dann ist Ihre Wahl. Persönlich, für ca. 5-10 Minuten ist es kein Risiko, das ich nehmen würde.