Die Wahrheit ist, dass wir alle lieben Junk-Food Essen aber gleichzeitig Fit und gesund sein wollen. Klingt widersprüchlich, nicht wahr? Dadurch wird die meisten von uns restriktive Diäten und intensive Trainingseinheiten zu wählen, um unseren Körper zu verwandeln.

Die restriktiven Diäten funktioniert jedoch nicht gut am häufigsten. Dies ist nicht, weil die Diäten wirkungslos sind, sondern weil sie nicht nachhaltig sind. Und sobald Sie die Diät beendet haben, starten Sie Verpackung auf Pfund schneller.

Was ist die 80/20-Regel Diät?

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie zu einer Diät eingeführt werden, die Ihre Liebe für gutes Essen akzeptiert, die meist Junk-e- und Mast ist? Es klingt sehr spannend und befreiend. Das ist genau das, was die neuesten Diät Trend 80/20-Diät-Regel verspricht, und dies ist der Grund, warum diese besondere Diät auf der ganzen Welt einschließlich Indien gerade angesagt ist.

Die 80/20-Diät ist keine strenge Diät. Es sagt nicht, dass Sie was gegessen werden sollte und wann sie gegessen werden. Es stattdessen bietet Ihnen eine Vielzahl von persönlicher Freiheit und ermutigt Sie, verantwortlich und moderat mit Ihrer Nahrung Annäherung sein.

Verwandt mit seinem Namen ist die Diät Grundprinzip, dass Sie gesunde 80 % der Zeit essen sollten und für die restlichen 20 % der Zeit Sie Leckerbissen und betrügen Mahlzeiten frönen können. Die Diät mag, was gesunde und ungesunde Lebensmittel sind unklar. Doch nach gesundem Menschenverstand und Ernährungswissenschaft, frisches Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse, mageres Fleisch und Meeresfrüchte im gesunden Bereich fallen und verarbeitet, tief gebraten und Zucker-reiche Lebensmittel fallen in der ungesunden Kategorie.

Wenn Sie diese Diät folgen, nur sicherstellen Sie, dass Sie nicht die 20 %-Grenze überschreiten, wenn es darum geht, Essen Junk Food! Das ist der wichtigste Bestandteil der Ernährung. Du musst einfach berechnen und herausfinden, die Anzahl der Mahlzeiten und Snacks können, die Sie an einem Tag oder in einer Woche mit ungesunden Sachen haben.

Haben Sie 5 kleine Mahlzeiten an einem Tag, kann 4 davon müssen in absolut gesunden Bereich das fünfte jedoch beliebig. Es ist ähnlich, was “betrügen Mahlzeiten” in einer starren Diät sind.

Die Idee ist, dass wenn man gelegentlich in Junk-Food zu frönen, Ihren Heißhunger nicht zu stark wachsen, so dass sie Ihre gesunde Ernährung Bemühungen sabotiert. Es ist vielmehr die psychologische Herangehensweise.

Funktioniert diese Diät?

20 % Binge, die man gerne in dieser Diät ist mehr als was man von einem Cheat Mahlzeit bekommen. Neben einer psychologischen Schub gibt es auch eine physiologische profitieren diese Diät-Philosophie.

Diäten für einen längeren Zeitraum zur Gewichtsreduktion oder Verwaltung von Gewicht bewirkt, dass irgendeine Form oder andere der Kalorienzufuhr, die einen Tropfen Energieniveaus verursacht. Mit betrügen Mahlzeiten wird gleichmäßig verteilt gibt es ein Zustrom von Kalorien, der hilft bei der Erhaltung der Energie-Ebenen, die für Ihre Ernährung und Training wichtig sind.

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie langfristige Gewichtszunahme durch betrügen Mahlzeiten ist normal und hilft Menschen dabei, ihre langen Wochenende Gewicht Verlust Ziele.

Nachteil der Diät der 80/20 Regel

Der einzige Nachteil dieser Diät ist, dass es ziemlich unklar. Jedoch kann es auch als seine Stärke angesehen werden, wie es die Dieters Flexibilität verleiht.

Wenn Sie ernsthaft darum, gesund sind, Sie können machen gesunde Ernährung eine Gewohnheit und Junk-Food aus Ihrer Ernährung loswerden.