Neben Unterarm Training Muskeln vernachlässigt, ist Hals Ausbildung nächstes an der Reihe. Eigentlich würde ich sagen, dass Leute vernachlässigen Hals Ausbildung mehr als alles andere. Viele Menschen haben noch nie davon gehört oder würde sogar wissen, was zu tun.

Der Hals ist wirklich ein wichtiger Muskel. Denken Sie an es; es sei denn, du einen Rollkragen trägst, sehen alle den Hals. Es können Sie von einem Bodybuilder, nur ein normaler Mensch unterscheiden.

Muscular neck

Wie man einen muskulösen Hals

Obwohl dabei Übungen wie zuckt mit den Schultern fallen und Kreuzheben Ihnen hilft dabei, einen muskulösen Hals, gibt es einige andere Übungen, mit deren Hilfe ausführen können. Jeder Mensch ist anders, so schlage ich vor, dass Sie mit all diesen experimentieren zu sehen, was Sie am meisten wachsen macht. Von dort sollten Sie möglicherweise ändern Sie Ihr Training auf was auch immer Ihnen am meisten zusagt.

 

Anatomie des Halses

Die sternocleidomastoideus-Muskeln sind die Seite Muskeln, die die Länge des Halses ausgeführt. Diese geben dem Hals das Erscheinungsbild der Breite. Der untere Teil des der sternocleidomastoideus knüpft an die innere Trapezius und Muskelmasse direkt oberhalb der Klavikula Knochen bietet.

Neck Anatomy

Funktion des Halses

Die sternocleidomastoideus-Muskeln helfen mit Halswirbel Flexion, wodurch die obere Wirbelsäule beugen und flex. Dies ist natürlich sehr wichtig. Die sternocleidomastoideus hilft auch mit allen Aspekten der Kopfbewegung. Mit einem muskulösen Hals hilft auch bei schweren zusammengesetzte Bewegungen wie Kniebeugen im Hinblick auf die Stabilisierung der Bar.

Die Top 5 besten Nackenübungen

  1. Hals-Brücke

    Der Lift: Sie startet durch in eine Position auf dem Boden mit den Füßen und Händen auf dem Boden. Sobald Sie Position, Sie müssen Ihren Kopf direkt auf den Boden legen und Ihren Kopf Einrollen und zurück und zur anderen Seite mit Ihrem Hals. Eine schriftliche Erklärung wird wahrscheinlich nicht tun Sie viel gutes, so dass wir zur Verfügung stellen, dass Sie mit einer visuellen Demonstration, die Ihnen hilft besser zu verstehen, diese Übung. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie diese Übung machen; Wenn du ein Meister werden, werden Sie in der Lage, dies ohne Hände für einen langen Zeitraum hinweg kein Problem zu tun.

  2. Manuellen Widerstand Hals-Übung

    Der Lift: Dies ist wahrscheinlich die einfachste Hals-Übung, die Sie tun können. Alles, was Sie benötigen, ist Sie selbst oder vielleicht einen Partner. Wenn Sie nur selbst verwenden, können dann Sie Ihre Hände auf Ihren Kopf, schob Ihren Kopf nach hinten mit Widerstand setzen. Wenn Sie dies tun, verwenden Sie den Hals um zu versuchen und den Kopf gerade zu halten. Danach Sie werden das gleiche tun von der Seite des Kopfes, und du wirst versuchen, dass Anstrengungen widerstehen, den Kopf gerade zu halten.

    Je nachdem, wie stark Ihr Hals wird davon abhängen wie stark Sie den Hals drücken. Im Laufe der Zeit werden Sie in der Lage, mehr Druck auf jeder Seite des Kopfes. Es ist wahrscheinlich besser, dass Sie den Widerstand tun, weil Sie eine bessere Vorstellung davon wie viel Widerstand haben Sie verkraften können.

  3. Hals-Kabelbaum

    Der Lift: Um diese Übung zu tun, benötigen Sie ein spezielles Hals Kabelbaum Stück der Ausrüstung. Die meisten Studios haben nicht dieses Stück der Ausrüstung, also musst du es irgendwo zuerst kaufen. Sobald Sie das tun, werden Sie anhängen aber viel Gewicht Sie es müssen, und befestigen Sie das Oberteil an den Kopf. Wenn dies abgeschlossen ist, werden Sie sitzen auf einer Bank und langsam senken den Kopf, wo Ihr Hals etwa Parallel mit den Schultern ist. Von dort werden Sie Ihren Kopf wieder nach oben heben. Hier ist eine video-Demonstration zu helfen, besser zu verstehen, diese Übung.

  4. Langhantel zuckt mit den Schultern

    Ahh, endlich die Achselzucken. Wie oben erwähnt, traf dadurch Ihren Hals ziemlich gut genauso wie es Ihre Trapezius trifft. Sobald Sie zuckt etwas schweres Gewicht, dann du auf jeden Fall einige Hals Gewinne sowie erlebst.

    Der Lift: Finden Sie eine standard 45 lb Langhantel über Schulterbreite auseinander zu greifen oder ein bisschen breiter. Ihre Haltung sollte etwa schulterbreit auseinander sein, wann immer Sie die Langhantel gebeugten. Sobald Sie es gebeugten, erhöhst du die Hantel in einem angenehmen Tempo, als ob Sie “Achselzucken”. Daher nennt man die Übung zuckt mit den Schultern.

  5. Aufrechte Reihen

    Dies ist eine weitere Übung, die auch Ihre Trapezius ziemlich gut trifft. Sie sind anfällig für Menschen, die Rotatorenmanschette Schmerzen, nörgeln, daher sollten Sie sich dafür. Wenn diese richtig benutzt werden, können sie eine ziemlich gute Übung, um den Hals aufzubauen sein.

    Der Lift: Sie werden mithilfe einer standard 45 lb Langhantel starten. Nachdem Sie feststellen, dass Sie die Langhantel an über die Schulterbreite mit Handflächen nach außen zu ergattern. Von dort wird Sie die Bar nach oben in Richtung Nacken mit den Ellbogen nach außen gebogen bringen. Sobald Sie über ein paar Zoll vom Hals kommen, werden Sie langsam die Bar wieder auf seine Ausgangsposition senken. Sie sollten Licht mit dieser Übung beginnen, bis Sie mit dem Formular gewöhnt.

Um diese Übungen in Ihr regelmäßiges Trainingsprogramm zu integrieren, wählen Sie eine Hals-Übung am Ende ein Rückentraining durchführen, und zuckt mit den Schultern, irgendwo in der Mitte Rückentraining. Ein paar Monate zu priorisieren Ihre Hals-Entwicklung zu widmen und Sie werden sehen, dass Änderungen ziemlich schnell. Betrachten Sie abwechselnd Hals isolationsübungen alle 3 Wochen um den Hals in neues Wachstum zu schockieren.