Um einen gesunden Körper zu besitzen, müssen Sie bestimmte Änderungen des Lebensstils zu machen. Müsstest du zu ernähren, die Mengen an Obst und Gemüse als ausgeglichen hat sind sie sehr gut für Sie. Die Belohnungen zu Fuß auf den Weg der Gesundheit sind viele als Ihren Geist und Seele wird auch profitiert bekommen.

Hier sind ein paar Schritte für einen gesunden Körper!

(1) stellen Sie einen Plan und sorgen dafür, dass Sie ihm folgen

Zunächst entscheiden, wie viele Kilos verlieren möchten und wieviele Monate? Sie brauchen einige realistische Ziele einrichten und notieren Sie Ihre Fortschritte. Es wäre ratsam, einen Freund bitten, Sie auf Ihrer Reise zu begleiten. Mit einem Diät-Kumpel hilft Ihnen Ihr Training besser zu verfolgen und Sie können sogar Notizen vergleichen. Halten Sie sich umgeben mit motivierenden Zitate und visualisieren Sie Ihr Ziel. Es kann alles sein, von einem schlankeren Sie zu einem gesünderen Sie. Was auch immer Ihr Ziel ist es, einfach weiter zu visualisieren.

(2) Holen Sie viel Grün

Wählen Sie mehr grünes Gemüse, das zu dunkel belaubte Grüns. Sie sind mit Glasfaser gefüllt und haben eine Menge Vitamine, Mineralien, Enzyme und Antioxidantien drin. Grüne Smoothies und Säfte sind sehr in Mode. Viele Menschen haben es zusammen mit ihr Frühstück. In der Tat ist Entsaften eine großartige Möglichkeit, die Güte von Obst und Gemüse auf einer täglichen Basis zu bekommen. Es reduziert die Entzündung zusammen mit dem geben Sie eines Energieschuss. Es wirkt Wunder für Ihr Immunsystem.

(3) wählen Sie eine Training, die Spaß macht

Sie sollten Ihren Tagesablauf so einem Workout hinzufügen, die hilft bei Hinzufügen von Muskel und gleichzeitig hilft Ihnen, Fett zu verlieren. Eine solche große Wahl ist Zumba. Es ist ein angenehmer Weg zu Fitness. Alles was Sie brauchen, ist zusammen mit den Beats der lateinamerikanischen Musik zu bewegen. Und es ist etwas einfach zu tun. Wenn Sie für etwas mildere gehen möchten, versuchen Sie Pilates oder sogar Hatha Yoga. Diese Übungen stärken Sie Ihre Muskeln und Flexibilität verbessern.

Wenn Sie nicht ausführen können, versuchen Sie Ihr Glück beim walking oder schwimmen. Was Sie tun sollten, was Sie gerne tun.

(4) versuchen Sie nicht, Kohlenhydrate und Proteine zu mischen

Mischung aus Kohlenhydraten und Protein verlangsamt die Verdauung wie Proteine in einer anderen Weise als Kohlenhydrate verdaut werden. Mischen von sauren Lebensmitteln wie Käse, Fleisch und Fisch zusammen mit alkalischen Obst und Gemüse können dazu führen, dass Gärung im Darm. Es wird empfohlen, nicht zu Eiweiß vermischen (für zB. Fleisch) und Kohlenhydrate (für zB. gebackene Kartoffel) in der gleichen Mahlzeit. Dies ist, was Ernährungswissenschaftler über die Kombination sagen müssen.

(5) immer belohnen Sie sich selbst, wenn es Fortschritte

Streng mit sich selbst und geben sich selbst eine Strafe wird nicht hilfreich sein. Also, wenn Sie das Gefühl, dass Sie zu Ihrem Ziel näher kommen, versuchen Sie frönen. Dabei wird Ihre gesunde Ernährung, die Lust auf einer Strafe also nicht machen. Gönnen Sie sich ein kleines Stück Schokolade Brownie oder Ihre Lieblings-Eis.

Unter dem Strich

Immer ist besessen von Ihrer täglichen Nahrungsaufnahme und drängen sich bis zum äußersten keine gute Idee. Sie müssen essen und Bewegung in Maßen und realistische Ziele haben. Hier finden Sie die richtige balance, damit Sie gesund bleiben!