Wenn Sie in den Spiegel schauen, was sehen Sie? Sofern Sie einen Rückspiegel an die Stirn geschnallt haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie bemerken Ihre Vorderseite und Ihr Adonis-wie abs oder das Fehlen von einem geformten Six-Pack. Interessant ist, dass Sie nicht, ein Rückspiegel brauchen zu wissen, was hinter dir. Was Sie vorne sehen, ist oft ein direktes Spiegelbild dessen, was, in den Rücken existiert. Sie können nicht super abdominale Stärke und Kernkompetenz Kontrolle haben, ohne starke, stabile Muskeln im Rücken. Alle Rückenlage knirscht, die ganze Zeit killer ABS nicht gleichsetzen.

Es ist Zeit, zu konzentrieren auf muskuläre Balance umzudrehen. Fordern Sie Ihren Rücken, Ihre Bauchmuskeln und alle damit verbundenen Muskeln, Ihren Kern und ein ausgewogenes Fitness-Tier zu arbeiten werden bald bei Ihnen durch den Spiegel blicken. Stärkung Ihrer Erector Spinae, Latissimus Dorsi und andere Rückenmuskulatur und damit verbundenen Synergisten ermöglicht es Ihnen, natürlich gute Haltung zu entwickeln, die öffnet Ihre Brust für bessere Atmung, also alle Muskeln Sauerstoff erhalten und wachsen können und werden für die Arbeit rekrutiert.

Darüber hinaus können eine starke zurück Sie um in Positionen zu führen Sie anspruchsvolle Bauch-Arbeit, die mehr Muskelfasern als standard knirscht auslöst. Beweglichkeit, Stabilität und Kraft im Rücken können Sie gezielt alle Bauchmuskeln, jenseits der Rectus Abdominis, wie die transversale Abdominis und schrägen Bauchmuskeln. Blick auf den Kern als Ganzes wird Ihnen die beste Chance, einen geformten, stabilen Sie Mittelteil der funktionellen Bewegung und maximale Leistung ausübt, wenn Sie es brauchen.
Wenn Sie mehr für Ihr Kerngeschäft wollen, verschiebt Start mit diesen grundlegenden:

3 Core-Übungen, die keine Crunches

(1) Unterarm Plank

Gesicht auf dem Boden mit den Handflächen neben Ihrem Kopf hinlegen. Die Ellbogen sollten unter den Schultern. Ziehen Sie Ihr Gesäß, Bauchmuskeln und Oberschenkel, wie Sie Ihren Körper vom Boden heben. Halten Sie die Handflächen auf dem Boden mit den Fingerspitzen nach vorne entspannt. Halten Sie die Position so lange wie Sie können!

(2) USV-plank

Wenn Sie die perfekte Planke beherrschen, versuchen Sie Plank-Ups zur Stabilität der Wirbelsäule mit schweren Arm und Ab Werk zu integrieren. Erhalten in einem Unterarm Plank, dann Ihre Rechte Hand unter der Schulter, dann der linken Seite zu platzieren, so dass Sie in einem Palm unterstützt Brett steigen. Legen Sie dann Ihren rechten Unterarm auf dem Boden, gefolgt von der linken Seite. Wiederholen Sie mehrmals vor Wechsel und führt mit Ihrem linken Arm. Es gibt viele Variationen der Planke draußen zu erkunden, die Ihr Kerngeschäft zugute kommen. Klicken Sie hier , zu prüfen, diese größte Zusammenstellung von 47 verschiedene Möglichkeiten, um die Planke.

(3) hinten Erweiterungen

Liegen Sie auf dem Bauch. Legen Sie Ihre Hände neben Ihnen, wie Sie für die Planke. Heben Sie Ihren Oberkörper langsam aus dem Boden beim Anziehen Ihrer untereren Rückseite. Zurück zum start. Versuchen Sie es mit den Händen neben den Schläfen. Das ist einfach, versuchen Sie es mit den Armen vor Ihnen wie Superwoman erweitert. Wenn Sie das beherrschen, finden Sie eine Rückenverlängerung Bank im Kraftraum zu und probieren Sie es.