Testosteron Booster sind sicherlich ein wirksames Mittel zum Muskelaufbau schneller… aber zu welchem Preis? Erfahren Sie, was die Nebenwirkungen sind und ob Sie ernsthaft besorgt werden müssen.

Testerone Booster sind beliebt, aber Vorsicht…

Testosteron ist ein Steroidhormon, das in den Hoden bei Männern und in den Eierstöcken (zu einem viel niedrigeren Preis) bei Frauen produziert wird. Testosteron ist verantwortlich für eine Reihe von Funktionen im Körper, einschließlich männliche Geschlechtsorgan Entwicklung, Sexualtrieb, Produktion von Samenzellen, die Aufrechterhaltung Knochenfestigkeit Masse und Muskeln.

Achten Sie darauf, was du dir wünschst mit Testosteron-Booster.

Während Männer altern, Testosteron, die Ebenen natürlich in Höhe von 1 % jährlich nach dem 30. Lebensjahr Rückgang. Es ist aus diesem Grund viele Männer wollen Testosteron-Spiegel durch den Einsatz von Anabolika und verschreibungspflichtige Medikamente steigern. Obwohl viele Männer gute Ergebnisse erzielen mit Testosteron-Booster, kommen sie auch mit einer Reihe von störenden Nebenwirkungen.

Herzinfarkte

Eine umfassende Studie veröffentlicht im Jahr 2014 in PLoS One Journal als Testosteron-Booster. Er entdeckte, dass das Risiko für Herzinfarkt bei Männern im Alter von 65 und älter in den ersten 90 Tagen von Testosteron-Therapie erhöht. Diese Studie von UCLA und das National Cancer Institute beteiligt 56.000 Teilnehmer. Daten wurden von den Teilnehmern vor und nach Behandlungsbeginn Testosteron. Die Daten zeigten, dass Teilnehmer ihr Herzinfarktrisiko verdoppelt, nach der Einleitung der Therapieverlaufs.

Andere Studien wurden im Jahr 2010 und 2013. Die Erkenntnisse aus diesen Studien wurden im New England Journal of Medicine und dem Journal of the American Medical Association veröffentlicht. Die Teilnehmer in diesen Studien waren Männer, die ältere oder gebrechliche wurden. Die Studie ergab, dass Testosteron Nutzung das Risiko erhöht von kardialen Ereignissen leiden. In der New England Journal of Medicine veröffentlichten Studie zugeschrieben ein Mann starb im Verlauf der Studie und Ermittler seines Todes zu Testosteron-Therapie.

Striche

Testosteron-Booster erhöhen auch das Risiko eines Schlaganfalls. Die Ergebnisse der Studien im New England Journal of Medicine und dem Journal of the American Medical Association veröffentlicht sind aufschlussreich. Diese ergab, dass neben der erhöhten Risiko von Herzinfarkten, Männer, die Testosteron-Booster ein 30 Prozent höheres Risiko für einen Schlaganfall. Als Folge der Therapie einige Männer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden und unterzog sich Ausgleichsvorgänge Arterie.

Ein weiterer Nebeneffekt von Testosteron-Therapie ist das Risiko einer Polyzythämie. Dies erhöht die Anzahl der roten Blutkörperchen im Körper. Polyzythämie ist eine ernsthafte Bedrohung weil eine Zunahme der roten Blutkörperchen das Blut verursacht zu verdicken, die wiederum führt zu Blutgerinnseln und Blutgerinnsel verursachen Schlaganfälle.

Verschlechtern die Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe ist eine Bedingung, die die Kürzung oder Einstellung der Luftstrom während des Schlafes führt. Die Ursache der obstruktiven Schlafapnoe ist blockiert oder verengte Atemwege. Dieser Zustand kann dazu führen, dass ein unregelmäßiger Herzschlag, Schlaganfälle und Herzinfarkte. Testosteron-Booster verschlechtern die Obstruktive Schlafapnoe. Dadurch wird den Patienten ein höheres Risiko für diese potenziell tödliche leiden.

Hormonelle Veränderungen

Erhöhung der Testosteronspiegel im Körper stört das natürliche Gleichgewicht der Hormone im Körper. Dieses Ungleichgewicht kann zu erhöhten Akne, männliche Brustvergrößerung und Haarausfall führen. Hormonelle Störungen verursacht durch Testosteron-Booster haben auch das Potenzial, Unfruchtbarkeit bei Männern verursachen. In einigen Fällen kann diese Bedingung nicht rückgängig gemacht.

Risiken für Frauen, Kinder und Haustiere

Testosteron-Booster, vor allem aktuelle Booster gefährden Familienmitglieder und Haustiere. Aktuelle Booster befinden sich unter den Armen, in den Nasenlöchern oder an den Armen und Schultern. Platzieren die Medizin in diesen Orten machen es einfach für einige davon auf Familienmitglieder oder Haustiere abzufärben Wenn sie in Kontakt mit den Medikamenten kommen.

Die Gefahren für Frauen gehören erhöhte Gesichtsbehaarung Wachstum, Akne und auf das ungeborene Kind schädigen, (wenn die Frau schwanger ist). Männliche und weibliche Kinder erleben erweiterten Genitalien und vorzeitiger Alterung der Knochen. Zusätzliche Risiken für Kinder gehören größere Brüste (vor allem bei jungen), erweiterte Pubertät und aggressives Verhalten. Haustiere ausgesetzt, die Medizin erleben gewalttätiges Verhalten und erweiterten Genitalien sowie.

Entscheiden Sie, was richtig für Sie ist

Testosteron-Booster können helfen, Männer leiden unter niedrigen t-Ebenen, aber sie kommen auch mit vielen Nebenwirkungen. Herzinfarkt, Schlaganfall, hormonelle Störungen und Risiken für die Familienmitglieder sind Gründe warum Sie sorgfältig erwägen, sollten Testosteron-Booster.

Wenn Sie sich, dass die Risiken entscheiden der Einnahme von verschreibungspflichtigen Testosteron-Booster für Sie zu groß sind, können Sie natürliche Wege der zunehmende Testosteron untersuchen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre t – erhöhen, das wichtigste ist zu entscheiden, welche Möglichkeiten für Sie sicherste sind.