Top-Bild mit freundlicher Genehmigung von: MYZONE

Mit einem Pulsmesser kann Dividenden bezahlen, wenn es darum geht, Ihre Fitnessziele zu erreichen. Kopplung von Herzfrequenz-Technologie mit subjektiver Marker wie wahrgenommen Rate der Anstrengung (wie schwer Ihnen das Gefühl, Sie arbeiten heraus) und dem einfachen “Talk Test” (zu wissen, ob Sie in der Lage, einen ganzen Satz oder nur einen kurzen Satz zu sprechen sind), können Ihnen helfen, besser Egal, ob Ihr Training Sie zu Ihren Zielen führt oder der Marke fehlt zu verstehen.

 

Es gibt zwei grundlegende Arten von Herzfrequenz-Messgeräten, die leicht zugänglich sind. Sie können wählen zwischen einem Monitor, die Sensoren auf ein Brustgurt oder ein Armband hat. Viele Modelle werden Ihre Herzfrequenz-Zonen für Sie zu finden, durch Berechnungen basierend auf Ihr Alter und Ihre Herzfrequenz. Der Monitor dann gibt Ihnen Feedback, die angibt, wie viel Prozent Ihrer maximalen Herzfrequenz sind Sie während Ihres Trainings zu schlagen.

Schauen Sie sich diese 3 Möglichkeiten mit einen Herzfrequenz-Monitor können Boost Your Fitness:

(1) du wirst wissen, wann Ihr Training produktiv ist und wenn Sie nur Ihre Rollen drehen.

Sobald Sie Ihren Ruhepuls ermitteln und berechnen Ihre Zonen (oder der Monitor es für Sie macht), können Sie überwachen, wenn Sie aerob oder anaerob arbeiten. Im Allgemeinen kann nachhaltige aerobe Aktivität zu Gewicht Verlust und Ausdauer Verbesserungen führen. Kurze Anfälle von anaeroben Aktivität können Sie durchbrechen Hochebenen und Geschwindigkeit zu bauen.

heart rate monitor

Foto mit freundlicher Genehmigung von MYZONE

(2) mit einem Herzfrequenz-Monitor hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie in einer bestimmten Zone trainieren sollen.

Sie werden in der Lage zu überprüfen, ob Ihre Wahrnehmung, in dem Sie arbeiten, eine “7” oder 8″(auf einer Skala von 1-10) wirklich übersetzt auf 70-80 % Ihrer maximalen Herzfrequenz. Eine Pulsuhr wird Ihnen sagen, wenn Sie härter pushen oder Backoff-müssen. Wenn Sie darauf achten, wie Sie sich fühlen und wie Sie atmen in jeder Zone, werden Sie besser wahrnehmen, mit oder ohne Pulsmesser, sicherzustellen, dass jeder Trainingseinheit, die Sie tun Sie näher bringen, Ihre Ziele zu erreichen.

(3) ein Pulsmesser hilft Ihnen Ihre Erholung nach dem Training verfolgen.

Mehr passen, die Sie werden, desto weniger Zeit, die es für Ihr Herz zurück zu Ihren Ruhepuls nach kräftigen Bewegung verschieben sollten. Verkürzte Erholungszeit ist eines der ersten Anzeichen Fitness zu entwickeln. Es kann sein, ein großes Vertrauen Booster und Sicherheit, die Sie in die richtige Richtung bewegt werden!